In einer Kulisse wie aus dem Bilderbuch liegt der Comer See in Italien! Jeder Besucher wird mit einem unvergesslichen Panorama belohnt, denn der See ist von einer imposanten Bergkulisse umgeben. Bis in den Frühsommer hinein, zeichnen sich in der Ferne sogar noch die schneebedeckten Gipfel der Alpen ab.

Herrschaftliche Villen und malerische Orte mit traditionellem italienischem Flair reihen sich den gesamten See entlang.

Auch als Filmkulisse diente der Comer See bereits: Die James Bond-Filme „Casino Royale“ und „Ein Quantum Trost“ wurden unter anderem hier gedreht.

Dank seiner Lage bietet der Comer See außerdem exzellente Möglichkeiten für Wassersport aller Art.

 

Die beständig wehenden Winde „Tivan“ und „Breva“ sorgen ab den frühen Mittagsstunden für gute Bedingungen für Segler, (Wind-)Surfer und Kitesurfer, vor allem auf dem nördlichen Teil des Sees.

Gerne berate ich Sie rund um Ihren Urlaub in Italien und verrate Ihnen interessante Insider-Tipps. Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Webseite

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.