Maastricht ist nicht nur die Hauptstadt der Provinz Limburg, sondern auch eine der ältesten Städte der Niederlande.

Die „Stadt am Dreiländereck“ lässt sich wunderbar im Rahmen eines Tagesausfluges entdecken.

Maastricht bietet eine Vielzahl von Einkaufsmöglichkeiten und begeistert mit seinen außergewöhnlichen Boutiquen und extravaganten Läden.

Luxuriöse Geschäfte, angesagte Vintage-Shops, edle Feinkostläden oder stylische Deko-Accessoires…alles was das Shopping-Herz begehrt ist im verkehrsfreien Stadtkern zu finden! Sogar Sonntags haben die Läden ab 12 Uhr Mittags geöffnet.

Zu den bekanntesten Plätzen der Stadt zählt der Vrijthof, der direkt vor der Sankt-Servatius-Basilika liegt. Der große Platz ist ein beliebter Treffpunkt und das schlagende Herz der Stadt. Umsäumt von vielen schönen Cafes und Restaurants, treffen sich hier Einheimische und Besucher, um das Flair zu genießen.

Ein besonderes Highlight der Stadt ist das André Rieu Konzert, das jährlich auf dem großen Platz ausgetragen wird! Der berühmte Violinist wurde in Maastricht geboren und ehrt seinen Heimatort mit einem jährlichen Auftritt.

Die älteste Steinbrücke der Niederlande ist ebenfalls in Maastricht zu besichtigen: Die Sankt-Servatius-Brücke quert die Maas und bietet tolle Aussichtspunkte.

Kultur-Liebhaber sollten das Bonnefantenmuseum unbedingt besichtigen. Hier werden klassische Meisterwerke der Malerei und auch moderne Kunstexponate ausgestellt.

Gerne berate ich Sie rund um Ihre Städtereise und verrate Ihnen interessante Tipps. Ich freue mich auf Ihre Nachricht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Webseite

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.