Sermoneta ist eines der besterhaltensten, mittelalterlichen Dörfer Italiens und für alle diejenigen empfehlenswert, die einmal visuell eine Zeitreise in die Vergangenheit erleben möchten.

Schöner kann man sich eine typisch italienische Stadt gar nicht vorstellen: Enge Gassen, bunte Blumen, dicht an dicht gemauerte Steinhäuser und eine mittelalterliche Burg, die über allem thront!

Sermoneta ist eine wunderbar erhaltene, mittelalterliche Ortschaft, mit dem Ambiente früherer Epochen und diente daher schon für zahlreiche italienische und internationale Filme als Kulisse.

Autos sind in dem urigen Bergdorf übrigens nicht erlaubt. Aber dafür sind die kleinen Gassen eh zu schmal und würden das besondere Flair dieses einzigartigen Ortes nur stören.

Mein Tipp: Buchen Sie eines der tollen Ferienhäuser in unmittelbarer Umgebung! Von dort aus lassen sich interessante Ausflüge nach Rom, Neapel, Pompeji und selbstverständlich zum nahe gelegenen Meer unternehmen

Gerne berate ich Sie rund um Ihren Urlaub in Italien und verrate Ihnen interessante Tipps. Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Webseite

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.