Die wunderschöne Landschaft zwischen Trave-Mündung und Lübecker Bucht bietet Entspannung pur aber auch attraktive Sehenswürdigkeiten, denn nicht umsonst wird das Ostseebad Travemünde gern als „Lübecks schönste Tochter“ bezeichnet.

Maritimes Flair herrscht in Travemünde und lädt seine Besucher ein auf  die „schönste Flaniermeile Schleswig-Holsteins“.

Am Skandinavienkai bestehen zudem Fähr-Verbindungen nach Schweden (z.B. Trelleborg, Malmö), Finnland und in das Baltikum. Die nahe vorbeiziehenden Fähr- und Frachtschiffe bieten dabei immer wieder einen beeindruckenden Anblick. So ist es immer ein besonderes Erlebnis, wenn die großen Schiffe, vom Ablegekai aus durch die Travemündung, aufs offene Meer fahren, begleitet von kleinen Lotsenbooten und zum Abschied noch einmal ihr tiefes und dunkles Signalhorn erklingen lassen.

Entspannung und Ruhe finden in der reizvollen Natur. Am Sandstrand entlang spazieren.Ein Bummel durch die Altstadt oder einfach im Strandkorb relaxen. Travemünde hat seinen Gästen viel zu bieten! Auch andere beliebte Ostseebäder wie Timmendorfer Strand und Scharbeutz sind innerhalb weniger Autominuten erreichbar.

Gerne helfe ich Ihnen bei der Planung Ihres Urlaubs und verrate Ihnen interessante Insider-Tipps. Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Webseite

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.